Buchungsbedingungen der Belmond Management Limited für Verbraucher

Gültig ab dem 1. Juli 2018

1. Finden diese Bedingungen auf meine Buchung Anwendung?
Diese Buchungsbedingungen für Verbraucher (die „Buchungsbedingungen“) gelten für Buchungen, die direkt bei Belmond oder einem von Belmond benannten Vermittler getätigt werden.

Wenn Sie eine Buchung bei einem Reiseveranstalter und nicht direkt bei Belmond oder über einen von Belmond zugelassenen Vermittler tätigen, finden diese Buchungsbedingungen auf Ihre Buchung keine Anwendung. Stattdessen gelten für Ihre Buchung die Buchungsbedingungen Ihres Reiseveranstalters (und gegebenenfalls dessen Regelungen zum Schutz vor Finanzausfall).

Wenn Sie Ihre Buchung per Telefon, Fax oder Post getätigt haben und diese Buchungsbedingungen bei der Buchung noch nicht gesehen hatten und mit der Buchung jetzt, wo Sie sie gesehen haben, nicht fortfahren möchten, senden Sie bitte alle Unterlagen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt dieser Buchungsbedingungen an uns oder Ihren Reisevermittler zurück. Ihre Buchung wird dann storniert, und Ihr Geld wird Ihnen in voller Höhe erstattet, sofern Sie Ihre Reise noch nicht angetreten haben. Diese Bestimmung findet keine Anwendung, wenn Ihre Buchung innerhalb von 14 Tagen vor Ihrem Aufenthalt vorgenommen wurde.


Wenn Sie eine Buchung direkt bei uns oder über eine(n) unserer bevollmächtigten Reisevermittler oder verbundenen Gesellschaften vornehmen, schließen Sie einen Vertrag mit uns ab. Der Vertrag kommt erst zustande, nachdem Sie die Zahlung für die Buchung geleistet und wir Ihnen unsere Buchungsbestätigung ausgestellt haben.

Diese Buchungsbedingungen, Durchführungsbestimmungen, internationale Übereinkommen, anwendbare Gesetze bezüglich der Haftpflicht von Hotelbetreibern und / oder Gastwirten („Vorschriften lokaler Hotelbetreiber“), die Buchungsbestätigung sowie sonstige schriftliche Informationen, die wir Ihnen zur Kenntnis gegeben haben (oder, wenn Sie eine Buchung über einen Reisevermittler („Aufenthaltsveranstalter“) getätigt haben, die Ihr Aufenthaltsveranstalter Ihnen auf unsere Aufforderung zur Kenntnis gebracht hat), bevor wir Ihre Buchung Ihnen oder Ihrem Aufenthaltsveranstalter bestätigt haben, sowie sämtliche sonstigen Bedingungen, die wir mit Ihnen gelegentlich vereinbaren können, bilden die Grundlage Ihres Vertrags in Bezug auf alle bei uns getätigten Buchungen..

Bei Widersprüchen zwischen diesen Buchungsbedingungen, Vorschriften lokaler Hotelbetreiber und anderen anwendbaren Bedingungen Dritter und / oder internationalen Übereinkommen usw. haben diese Buchungsbedingungen im gesetzlich zulässigen Umfang Vorrang.

Bitte lesen Sie diese Buchungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie bei uns buchen, da diese (vorbehaltlich Änderungen, die wir gelegentlich mit Ihnen vereinbaren können) Ihre und unsere jeweiligen Rechte und Pflichten erläutern. Wenn Sie etwas in diesen Buchungsbedingungen nicht verstehen, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu besprechen, was das für Sie bedeutet. Wenn Sie diesen Buchungsbedingungen nicht zustimmen, können Sie bei uns nicht buchen.

Wenn der auftraggebende Gast eine Buchung tätigt,
(a) erklärt er/sie, dass er/sie befugt ist, alle in seiner/ihrer Buchung genannten Personen vertraglich zu binden;
(b) bestätigt er/sie, dass die gemachten Angaben zu allen Parteien der Buchung vollständig und genau sind;
(c) (c) bestätigt er/sie, dass er/sie diese Buchungsbedingungen gelesen und verstanden hat, und erklärt sich bereit (im eigenen Namen und im Namen jeder in seiner/ihrer Buchung genannten Person), an diese gebunden zu sein; bestätigt er/sie, dass er/sie unsere Datenschutzerklärung, die auf unserer Website unter www.belmond.com/privacy-policy zu finden ist, gelesen hat, und bestätigt, dass er/sie unsere Datenschutzerklärung jeder in seiner/ihrer Buchung genannten Person zur Verfügung stellen wird;
(d) (d) bestätigt er/sie, dass er/sie 18 Jahre alt oder älter ist, und erklärt bei Aufgabe einer Bestellung für Dienstleistungen mit Altersbeschränkungen, dass er/sie sowie alle Mitglieder der Gruppe in einem geeigneten Alter zum Erwerb solcher Dienstleistungen sind.

2. Hotelpaket-Buchung oder Nur-Hotelbuchung?
Unsere Pflichten gegenüber Ihnen variieren je nachdem, ob Sie ENTWEDER
ein „Hotelpaket“ buchen; dies bedeutet eine einzelne Buchung, die ein Verbraucher im Europäischen Wirtschaftsraum vornimmt und die eine Hotelreservierung sowie mindestens eine „andere Tourismusdienstleistung“ umfasst, die
(a) nicht mit der Hotelreservierung verbunden ist;
(b) nicht nach Beginn Ihres Hotelaufenthalts erworben wurde und
(c) entweder
(i) einen erheblichen Anteil des Werts der Hotelpaket-Buchung ausmacht (mindestens 25 % des Werts der Hotelpaket-Buchung) oder
(ii) einen wesentlichen Bestandteil der Hotelpaket-Buchung darstellt;

ODER

eine „Nur-Hotelbuchung“ vornehmen, d. h. eine Buchung, die durch (i) einen Verbraucher im Europäischen Wirtschaftsraum in Bezug auf ein (oder mehrere) Zimmer in einem (mehreren) Hotel(s) vorgenommen wird, die kein Hotelpaket umfasst; oder (ii) einen Verbraucher außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums in Bezug auf ein (oder mehrere) Zimmer in einem (mehreren) Hotel(s) vorgenommen wird, ob unabhängig von oder zusammen mit anderen Tourismusdienstleistungen.

In diesen Bedingungen
  • sind im nachstehenden Abschnitt A die Buchungsbedingungen für Nur-Hotelbuchungen festgelegt;
  • sind im nachstehenden Abschnitt B die Buchungsbedingungen für Hotelpaket-Buchungen festgelegt und
  • enthält Abschnitt C Buchungsbedingungen, die sowohl für Nur-Hotel- als auch für Hotelpaket-Buchungen gelten.

3. Erklärung der in diesen Buchungsbedingungen verwendeten Begriffe
Folgende Begriffe kommen in diesen Buchungsbedingungen zur Anwendung:

„Belmond Group“ bezeichnet Belmond (wie nachstehend definiert), ihre oberste Muttergesellschaft Belmond Ltd. sowie alle Gesellschaften, an denen Belmond Ltd. zum jeweiligen Zeitpunkt mindestens einen Anteil von 25 % besitzt;

„Belmond“, „Gesellschaft“, „wir“, „uns“ oder „unser/e/n“ bezeichnet Belmond Management Limited mit Sitz in 1st Floor, Shackleton House, 4 Battle Bridge Lane, London SE1 2HP, Großbritannien, E-Mail: reservations.uk@belmond.com, tel: 0845 077 2222;

„Buchung(en)“ bezeichnet entweder eine Nur-Hotel- oder eine Hotelpaket-Buchung;

„Buchungsbedingungen“ bezeichnen diese Buchungsbedingungen für Verbraucher;

„Versäumnis“ hat die im nachstehenden Abschnitt B3 definierte Bedeutung;

„Gast / Sie / Ihr/e/n“ bezeichnet Gäste, die Buchungen tätigen, und Personen, die mit ihnen verreisen;

„Nur-Hotel“ hat die im vorstehenden Abschnitt 2 definierte Bedeutung;

„Hotelpaket“ hat die im nachstehenden Abschnitt 2 definierte Bedeutung;

„Auftraggebender Gast“ bezeichnet die Person, die eine Buchung bei uns getätigt hat und die zuerst genannte Person in der Buchung ist;

„Vor Ort gebuchter Ausflug“ hat die in Abschnitt C9 definierte Bedeutung;

„Wesentliche Änderung“ hat die in Abschnitt B1 definierte Bedeutung;

„Geringfügige Änderung“ hat die in Abschnitt B1 definierte Bedeutung;

„Website“ bezeichnet www.belmond.com oder andere Websites, die Belmond zum jeweiligen Zeitpunkt besitzt bzw. betreibt;

„Unvermeidliche und außerordentliche Umstände“ haben die in Abschnitt C5 definierte Bedeutung;

„MwSt.“ bezeichnet die Mehrwertsteuer oder eine entsprechende Umsatzsteuer.

ABSCHNITT A – NUR-HOTELBUCHUNGEN

Die nachstehend festgelegten Bedingungen, einschließlich der in Abschnitt C festgelegten Bedingungen, gelten für Nur-Hotelbuchungen.

A1. Änderungen / Stornierungen durch uns
Von Zeit zu Zeit müssen wir eine Änderung vornehmen oder – nur ganz selten – Ihre Nur-Hotelbuchung stornieren. Wir behalten uns das Recht vor, dies jederzeit zu tun. Die meisten Änderungen sind geringfügige Änderungen; hin und wieder müssen wir jedoch die Gäste über eine wesentliche Änderung informieren, die wir an den Hauptmerkmalen der Nur-Hotelbuchung vornehmen müssen.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass wir eine wesentliche Änderung vornehmen und Ihre Nur-Hotelbuchung stornieren müssen, werden wir Sie so rasch wie möglich in Kenntnis setzen. In derartigen Fällen werden Ihnen die gesamten Kosten zurückerstattet; allerdings übernehmen wir keine weitere Haftung gegenüber Ihnen im Zusammenhang mit einer solchen Stornierung bzw. wesentlichen Änderung.

A2. Änderungen / Stornierungen durch Sie
Wenn der auftraggebende Gast oder eine in seiner/ihrer Buchung genannte Person einen Teil der bestätigten Nur-Hotelbuchung ändern will, können sie dies nur tun, indem sie sich mit dem Hotel in Verbindung setzen und die jeweilige Storno- / Bearbeitungsgebühr entrichten. Stornogebühren (und gegebenenfalls Bearbeitungsgebühren) variieren je nach Buchung. Wir werden die Stornogebühren, die Ihre Buchung betreffen, zum Zeitpunkt Ihrer Buchung anführen. Wir werden Sie über alle Gebühren informieren, die zu entrichten sind, damit wir Ihre Buchung ändern können.

Wir können nicht garantieren, dass das Hotel Ihre Wünsche berücksichtigt, aber es wird sich darum bemühen.

Nur-Hotelbuchungen können ohne unsere schriftliche Zustimmung nicht übertragen werden. Wir werden das Geld, das Sie uns bereits gezahlt haben, für die Entrichtung der jeweiligen Stornogebühr(en) verwenden (und soweit Ihre Zahlungen den fälligen Betrag übersteigen, werden wir den Saldo erstatten). Bei Nichtanreise oder nicht in Anspruch genommenen Dienstleistungen werden keine Erstattungen gewährt.

A3. Beschränkungen unserer Haftung
Unsere Haftung (falls diese vorliegt) ist wie folgt beschränkt (jeweils im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang):

(a) Für entstandene Schäden haften wir unbeschränkt nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
(b) Diese Beschränkung gilt nicht für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder die Haftung wegen übernommener Garantie oder Ansprüchen wegen Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie Ansprüchen aus dem Produkthaftungsgesetz.
(c) Bei leicht fahrlässiger Verletzung der vertraglichen Pflichten ist die Haftung auf typische und vorhersehbare Schäden beschränkt. Hierbei wird die Haftung betragsmäßig im Einzelfall auf den dreifachen Wert der vermittelten Leistung beschränkt.
(d) Dir vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Belmond Group.

Jedes Hotel verfügt über einen Haupthotelsafe bzw. -tresoranlage, die Gästen zur Verfügung steht (jedes Hotel darf Gegenstände von Gästen ablehnen, wenn diese gefährlich sind oder (unter Berücksichtigung der Größe oder des Ansehens des Hotels) von übermäßigem Wert oder schwer zu verstauen sind). Bitte stellen Sie sicher, dass Sie einen Beleg vom Hotel für alle Gegenstände erhalten, die Sie im Hauptsafe aufbewahren. Wir können Gegenstände nur gegen Vorlage dieses Belegs zurückgeben und sind nicht verpflichtet, die Identität oder die Berechtigung der Person zu überprüfen, die diese Gegenstände abholt.

Wir übernehmen die Haftung nach dieser Klausel unter der Voraussetzung, dass Sie uns über jeden Anspruch in strikter Übereinstimmung mit dem in Abschnitt C dieser Buchungsbedingungen festgelegten Beschwerdeverfahren in Kenntnis setzen.

ABSCHNITT B – HOTELPAKET-BUCHUNGEN

Die nachstehend festgelegten Bedingungen, einschließlich der in Abschnitt C festgelegten Bedingungen, gelten für Hotelpaket-Buchungen.

B1. Wenn wir Ihre Buchung ändern oder stornieren
Von Zeit zu Zeit müssen wir eine Änderung an Ihrem Hotelpaket vornehmen. Wir behalten uns das Recht vor, dies jederzeit zu tun. Die meisten Änderungen sind geringfügige Änderungen (wie nachstehend definiert); hin und wieder müssen wir jedoch Gäste über eine wesentliche Änderung informieren. Im Sinne dieser Buchungsbedingungen stellt die mangelnde Verfügbarkeit einer wesentlichen Dienstleistung, die Teil des Hotelpakets ist, eine „wesentliche Änderung“ vor der Ankunft dar. Jede Änderung, die keine wesentliche Änderung ist, stellt eine „geringfügige Änderung“ dar.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass wir eine wesentliche Änderung an Ihrem Hotelpaket vornehmen müssen, werden wir Sie so rasch wie möglich davon in Kenntnis setzen. Dann haben Sie die Möglichkeit,

(a) die vorgeschlagene Änderung zu akzeptieren. Führt dies dazu, dass Ihnen ein Hotelpaket von geringerer Qualität bzw. von niedrigerem Wert angeboten wird, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Preisnachlass gemäß den Bestimmungen des nachstehenden Absatzes B4;
(b) die vorgeschlagene Änderung abzulehnen und Ihre Hotelpaket-Buchung bei voller Rückerstattung zu stornieren;
(c) die vorgeschlagene Änderung abzulehnen, Ihre Hotelpaket-Buchung zu stornieren und eine alternative Buchung zu tätigen, falls wir dies anbieten. Beschließen Sie, eine alternative Buchung zu tätigen, so werden wir Sie über ihre Auswirkung auf den Preis Ihrer Hotelpaket-Buchung informieren. Wenn die alternative Hotelpaket-Buchung von geringerer Qualität bzw. von niedrigerem Wert ist, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Preisnachlass gemäß den Bestimmungen des nachstehenden Absatzes 5.

Wir geben Ihnen ausreichend Zeit für Ihre Entscheidung; in der Regel sind dies 7 Tage ab dem Zeitpunkt der Benachrichtigung über die jeweilige Änderung. Falls Sie sich innerhalb dieser Frist nicht zurückmelden, senden wir Ihnen eine Erinnerung. Danach haben wir das Recht, die Hotelpaket-Buchung zu stornieren und Ihnen die Kosten zu erstatten.

Falls Sie beschließen, die vorgeschlagene Änderung abzulehnen und Ihre Hotelpaket-Buchung bei voller Rückerstattung zu stornieren, haben Sie möglicherweise auch Anspruch auf Entschädigung gemäß nachstehendem Absatz B4.

In seltenen Fällen müssen wir Ihre Hotelpaket-Buchung stornieren und behalten uns das Recht vor, dies zu tun. Müssen wir dies tun, so werden wir Sie so rasch wie möglich davon in Kenntnis setzen. Außerdem werden wir Ihnen eine alternative Hotelpaket-Buchung anbieten, wenn wir dazu in der Lage sind, und Sie über ihre Auswirkung auf den Preis Ihrer Hotelpaket-Buchung informieren. Wenn die alternative Hotelpaket-Buchung von geringerer Qualität bzw. von niedrigerem Wert ist, haben Sie möglicherweise Anspruch auf einen Preisnachlass gemäß den Bestimmungen des nachstehenden Absatzes B4. Wenn wir Ihnen keine Alternative anbieten können oder wenn Sie dies bevorzugen, werden wir Ihnen alle für die Hotelpaket-Buchung geleisteten Zahlungen erstatten.

Außerdem haben Sie aufgrund unserer Stornierung Ihrer Hotelpaket-Buchung möglicherweise Anspruch auf Entschädigung, außer wenn wir aufgrund unvermeidlicher und außerordentliche Umstände an der Bereitstellung des Hotelpakets gehindert werden und wir Sie unverzüglich vor Beginn des Hotelpakets über die Stornierung benachrichtigen.

Unser vorstehendes Angebot ist Ihr einziges Rechtsmittel, das Sie in Bezug auf eine wesentliche Änderung oder die Stornierung der Hotelpaket-Buchung durch uns vor Ihrer Ankunft gegenüber uns geltend machen können.

B2. Änderungen / Stornierungen durch Sie
Wenn Sie eine Änderung an Ihrer Hotelpaket-Buchung vornehmen möchten, nachdem wir unsere Buchungsbestätigung ausgestellt haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, solche Änderungen vorzunehmen. Allerdings können wir nach eigenem Ermessen versuchen, Ihrem Wunsch nachzukommen. Wir bitten um Verständnis dafür, dass dies oftmals nicht möglich ist, da Änderungen von der Verfügbarkeit und den Geschäftsbedingungen der Anbieter abhängen können.

Wenn wir uns bereit erklären, eine Änderung vorzunehmen, behalten wir uns unter gewissen Umständen das Recht vor, eine Verwaltungsgebühr pro Person für die erforderliche Änderung zu berechnen. Es kann sich dabei um einen erheblichen Betrag handeln; solche Kosten steigen in der Regel, je näher das Änderungsdatum am Ankunftstag liegt. Bearbeitungsgebühren variieren je nach Buchung und werden Ihnen mitgeteilt, wenn Sie die Änderung Ihrer Hotelpaket-Buchung beantragen.

Sie können eine Hotelpaket-Buchung auf eine andere Person übertragen, die alle für die Hotelpaket-Buchung geltenden Bedingungen erfüllt, vorausgesetzt, dass Sie und die andere Person akzeptieren, dass Sie beide zusammen und einzeln für die vollständige Zahlung aller fälligen Restbeträge sowie aller Gebühren, Abgaben und sonstigen Kosten verantwortlich sind, die sich aus dieser Übertragung ergeben. Wir werden Ihnen diese Kosten nach Erhalt Ihrer Anfrage auf Übertragung bekanntgeben.

Um von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, müssen Sie uns informieren. Sie müssen uns über diese Änderung innerhalb einer angemessenen Frist benachrichtigen, damit wir die notwendigen Vorkehrungen treffen können; 7 Tage vor der Ankunft werden als angemessen betrachtet.

Sie oder ein Mitglied Ihrer Gruppe kann Ihre Hotelpaket-Buchung jederzeit schriftlich stornieren.

Für Stornierungen wird eine Gebühr erhoben (die Ihnen zum Zeitpunkt Ihrer Buchung bekanntgegeben wird), um unsere geschätzten Kosten zu decken. Bitte beachten Sie, dass für bestimmte Dienstleistungen eine Stornogebühr von bis zu 100 % zusätzlich zu unserer Stornogebühr anfallen kann.

Neben dem oben genannten Stornierungsrecht steht Ihnen ebenfalls das Recht zu, Ihr Hotelpaket vor Beginn der Buchung zu stornieren, wenn am Zielort, an dem sich das Hotel befindet, oder in seiner unmittelbaren Umgebung unvermeidliche und außerordentliche Umstände auftreten und wir Sie davon in Kenntnis gesetzt haben, dass sich diese auf die Erbringung der Leistungen des Hotelpakets in erheblichem Maße auswirken werden, ohne dass dafür eine Stornogebühr anfällt. Wenn Sie unter diesen Umständen eine Stornierung vornehmen, werden wir Ihnen alle für die Hotelpaket-Buchung geleisteten Zahlungen erstatten. Sie haben jedoch keinen Anspruch auf Entschädigung oder die im nachfolgenden Absatz festgelegten Rechte.

B3. Unsere Verantwortung für die Erbringung der Leistungen des Hotelpakets
Ihre Vereinbarung mit uns ist eine Dienstleistungsvereinbarung. Wenn wir Dienstleistungen, Einrichtungen oder Reisearrangements im Rahmen Ihrer Buchung bereitstellen, sind wir gesetzlich verpflichtet, diese Ihnen mit hinreichender Sachkenntnis und Sorgfalt bereitzustellen. Wenn wir die Bereitstellung der Dienstleistungen, Einrichtungen oder Reisearrangements im Rahmen Ihrer Buchung durch Dritte vereinbart haben, sind wir gesetzlich verpflichtet, die Vereinbarungen für die Bereitstellung der Dienstleistungen, Einrichtungen oder Reisearrangements an Sie durch Dritte mit hinreichender Sachkenntnis und Sorgfalt zu treffen.

Sie müssen uns über das Ausbleiben einer Leistung oder eine mangelhafte Leistung („Versäumnis“) in Ihrem Hotelpaket unverzüglich in Kenntnis setzen. Dies bietet uns die Gelegenheit, das Versäumnis während Ihres Aufenthalts zu beheben. Falls wir dies verweigern oder Sie möchten, dass das Versäumnis unverzüglich behoben werden soll, können Sie das Versäumnis aus eigenen Kräften beheben und eine angemessene Kostenerstattung von uns verlangen. Diese Rechte entstehen jedoch nicht, wenn die Behebung des Versäumnisses unmöglich oder mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist. In diesem Fall besteht Ihr einziges Recht darin, einen Preisnachlass oder eine Entschädigung in Übereinstimmung mit den nachstehend festgelegten Bestimmungen zu verlangen.

Wenn ein erheblicher Teil der in Ihrem Hotelpaket inbegriffenen Dienstleistungen gemäß der in der Hotelpaket-Buchung enthaltenen Vereinbarung nicht erbracht werden kann, treffen wir – ohne Preisaufschlag für Sie – angemessene alternative Vorkehrungen während der Laufzeit des Hotelpakets. Alternative Vorkehrungen sollen nach Möglichkeit von gleichwertiger oder höherer Qualität sein als diejenigen, die in Ihrer Hotelpaket-Buchung angegeben sind. Falls diese von niedrigerer Qualität sind, haben Sie Anspruch auf Preisnachlass, wie nachstehend beschrieben. Sie dürfen die alternativen Vorkehrungen, die wir für Sie treffen, nur dann ablehnen, wenn diese mit dem in der ursprünglichen Hotelpaket-Buchung Vereinbarten nicht vergleichbar sind oder wenn der Preisnachlass unzureichend ist. Wenn Sie die alternativen Vorkehrungen ablehnen oder wir nicht in der Lage sind, diese zu treffen, haben Sie gegebenenfalls Anspruch auf Preisnachlass und / oder Entschädigung in Übereinstimmung mit den nachstehenden Bestimmungen.

Wenn ein Versäumnis die Erbringung der Leistungen des Hotelpakets wesentlich beeinträchtigt und wir dieses innerhalb einer angemessenen Frist nicht behoben haben, können Sie die Nutzung Ihres Hotelpakets fortsetzen oder Ihre Buchung ohne Zahlung einer Stornogebühr stornieren. Gegebenenfalls haben Sie Anspruch auf Preisnachlass und / oder Entschädigung in Übereinstimmung mit den nachstehenden Bestimmungen.

B4. Preisnachlass und Schadensersatz
Sie haben Anspruch auf einen angemessenen Preisnachlass für jeglichen Zeitraum, in dem ein Versäumnis in Bezug auf eine in Ihrer Hotelpaket-Buchung inbegriffene Dienstleistung vorliegt, sofern dieses Versäumnis nicht auf Sie selbst zurückzuführen ist.

Sie haben Anspruch auf eine angemessenen Entschädigung von uns für jegliche Schäden, die Ihnen infolge eines Versäumnisses in Bezug auf eine in Ihrer Buchung inbegriffene Reisedienstleistung entstehen, außer wenn das Versäumnis
(a) auf Sie selbst zurückzuführen ist;
(b) von einem Dritten zu vertreten ist, der mit der Erbringung der in der Hotelpaket-Buchung inbegriffenen Dienstleistungen nichts zu tun hat, und unvorhersehbar oder unvermeidbar ist; oder
(c) auf unvermeidliche und außerordentliche Umstände zurückzuführen ist.

Wir sind gegenüber Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Hotelpaket-Buchung nicht ersatzpflichtig, wenn es internationale Übereinkommen gibt, die den Umfang oder die Bedingungen beschränken, unter denen wir oder einer unserer Anbieter eine Entschädigung zahlen müsste. Dieselben Beschränkungen gelten für uns in gleicher Weise, als würden solche Beschränkungen direkt auf uns Anwendung finden. Der Umfang unserer Haftung ist in allen Fällen beschränkt, als hätten wir (d. h. Belmond Ltd. und alle Gesellschaften, an denen Belmond Ltd. zum jeweiligen Zeitpunkt mindestens einen Gesamtanteil von 25 % besitzt) Anspruch auf die Beschränkungen nach den entsprechenden internationalen Übereinkommen. Zu diesen internationalen Übereinkommen gehört unter anderem das Pariser Übereinkommen in Bezug auf die Bereitstellung von Unterkunft. Wir ziehen den uneingeschränkten Nutzen aus allen Schadenersatzbeschränkungen, die in diesen Übereinkommen sowie sonstigen internationalen Übereinkommen enthalten sind, die die in dieser Hotelpaket-Buchung enthaltenen Vereinbarungen regeln. Auf Wunsch erhalten Sie von uns Ausfertigungen dieser internationalen Übereinkommen.

Unsere Haftung gegenüber Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Hotelpaket-Buchung ist auf höchstens den dreifachen Preis Ihrer Hotelpaket-Buchung begrenzt, außer bei Tod, Körperverletzungen oder Krankheiten, wenn wir oder unsere Anbieter solche Schäden vorsätzlich oder fahrlässig verursacht haben. Dieser Höchstbetrag wird nur ausgezahlt, wenn jeder Aspekt Ihrer Hotelpaket-Buchung missglückt ist und Sie aus Ihrer Buchung keinerlei Nutzen ziehen konnten. Alle Beträge, die Ihnen die Anbieter zahlen, werden von den Beträgen abgezogen, die Sie von uns als Entschädigung erhalten.

Wird Ihnen eine Entschädigung oder ein Preisnachlass durch eine andere Partei in Bezug auf das gleiche Versäumnis gewährt, für das Sie eine Entschädigung oder einen Preisnachlass von uns fordern, können wir die Entschädigung oder den Preisnachlass, die bzw. den Sie von der anderen Partei erhalten, von dem von uns zahlbaren Betrag abziehen.

Mit Ausnahme der vorstehenden Bestimmungen übernehmen wir keinerlei Haftung für Ansprüche, Verluste, Kosten, Schäden oder Haftungsansprüche in Bezug auf Ihr Hotelpaket, außer bei Tod, Körperverletzungen oder Krankheiten, wenn wir solche Schäden vorsätzlich oder fahrlässig verursacht haben.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Haftung für Schäden, Verluste, Kosten oder sonstige Beträge jeglicher Art übernehmen, von denen wir nicht voraussehen konnten, dass Sie diese erleiden bzw. dass diese Ihnen entstehen könnten, es sei denn, Sie haben uns die entsprechenden Angaben während Ihrer Buchung und vor Annahme Ihrer Buchung durch uns übermittelt (einige nicht erschöpfende Beispiele dazu: wenn Sie uns über eine Lebensmittelallergie oder einen Gesundheitszustand nicht informieren oder wenn es wahrscheinlich ist, dass Sie geschäftliche Verluste erleiden).

Außerdem übernehmen wir keine Verantwortung für Dienstleistungen oder Einrichtungen, die nicht Bestandteil unserer Vereinbarung mit Ihnen sind, oder wenn diese in unserer Broschüre oder auf unserer Website nicht beworben werden.

B5. Soforthilfe während Ihres Aufenthalts
Wir werden Ihnen angemessene Hilfe unverzüglich leisten, wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen, indem wir unter anderem erforderliche Auskünfte über Gesundheitsdienste, lokale Behörden und konsularischen Beistand erteilen und Sie bei der Fernkommunikation oder der Suche nach alternativen Reisearrangements unterstützen. In der Regel wird diese Hilfe von uns kostenlos geleistet. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, eine angemessene Gebühr für diese Hilfe zu berechnen, wenn Sie die Schwierigkeiten absichtlich oder durch Fahrlässigkeit verursacht haben.

Wenn Sie in Schwierigkeiten geraten und unsere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an eine(n) Mitarbeiter(in) Ihres Hotels, oder eines unserer nachfolgenden Reservierungsbüros:

Reservierungsbüro im Vereinigten Königreich
Tel: +44 (0)845 077 2222
e-mail: reservations.uk@belmond.com

Reservierungsbüro in Singapur
Tel: +65 6395 2678
e-mail: reservations.singapore@belmond.com

Reservierungsbüro in den USA
Tel (toll-free): +1 800 524 2420
Tel: +1 843 937 9068
e-mail: reservations.us@belmond.com

ABSCHNITT C – NUR-HOTEL- UND HOTELPAKET-BUCHUNGEN

Diese Bedingungen gelten für alle Buchungen:

C1. Richtigkeit
Alle Buchungen erfolgen vorbehaltlich ihrer Verfügbarkeit zum Zeitpunkt Ihrer Buchung. Wir achten streng darauf, dass unsere Angebote aktuell sind, können jedoch nicht garantieren, dass die von uns angebotenen Dienstleistungen zum Zeitpunkt der Buchung noch verfügbar sind. Wir werden Sie nach einer Buchung so rasch wie möglich in Kenntnis setzen, sollten die Dienstleistungen, die Sie bei uns buchen wollten, aus irgendeinem Grund nicht verfügbar sein.

Gelegentlich können wir den angebotenen Preis einer Dienstleistung ändern. Wir achten streng darauf, dass der angegebene Preis der aktuellste Preis ist; allerdings können sich Preise kurzfristig ändern. Wir bestätigen den tatsächlichen Preis zum Zeitpunkt der Buchung.

Wir bieten eine Vielzahl von Arrangements an und achten streng darauf, dass der angebotene Preis stets korrekt ist; allerdings kann es gelegentlich zu Fehlern kommen. In der Regel überprüfen wir Preise zum Zeitpunkt der Buchung. Falls ein Fehler vorliegt und der tatsächliche Preis niedriger ist als der zum Zeitpunkt der Buchung angegebene Preis, werden wir Ihnen nur den niedrigeren Betrag in Rechnung stellen. Ist der Preis höher, werden wir uns an Sie zwecks Anweisungen wenden oder Ihre Buchung ablehnen (nach unserem eigenen Ermessen) und Sie darüber in Kenntnis setzen, damit Sie entscheiden können, was Sie tun möchten.

Sie müssen den aktuellen Preis und alle sonstigen Einzelheiten in Bezug auf die Dienstleistungen, die Sie buchen möchten, überprüfen, bevor Ihre Buchung bestätigt wird.

C2. Preise und Bezahlung
Wenn Sie Ihre Buchung ausgewählt haben, müssen Sie uns eine Buchungsanfrage senden sowie die Anzahlung leisten und den Restbetrag zahlen, und zwar in der Höhe und zu den Zeiten, die Ihnen zum Zeitpunkt der Buchung bestätigt wurden. Zusätzliche kostenpflichtige Dienstleistungen, die Sie während Ihres Hotelaufenthalts in Anspruch nehmen können, sind im Preis Ihrer Buchung nicht inbegriffen, es sei denn, dies wurde zum Zeitpunkt der Buchung bestätigt.

Wir sind nicht verpflichtet, Ihnen Dienstleistungen mit inkorrekter Preisberechnung zu erbringen, selbst nachdem wir unsere Buchungsbestätigung ausgestellt haben, wenn Ihnen der Fehler hätte auffallen sollen. In diesem Fall können wir uns an Sie zwecks Anweisungen wenden oder Ihre Buchung stornieren und Sie darüber in Kenntnis setzen, damit Sie entscheiden können, was Sie tun möchten.

Wenn keine Vorauszahlung erforderlich ist, wird die Zahlung beim Check-out fällig und kann mit Kredit-, Debitkarte, in bar (vorbehaltlich örtlicher Gesetze) oder mit Geschenkgutscheinen von Belmond geleistet werden. Beim Check-in bedürfen alle Reservierungen einer Kreditkarten-Vorautorisierung zur Deckung von Nebenkosten während Ihres Aufenthalts.

C3. Ihre finanzielle Absicherung
Ihre Hotelpaket-Buchung wird durch eine Schuldverschreibung geschützt, die durch ABTA gehalten wird – The Travel Association, 30 Park Street, London SE1 9EQ, Großbritannien, www.abta.co.uk.

Nur-Hotelbuchungen sind nicht geschützt.

C4. Behinderungen, Mobilitätseinschränkung und Krankheiten
Jedes Hotel von Belmond erfüllt die Zugangsanforderungen der örtlichen Behindertenschutzgesetze. Wenn Sie – oder ein Mitglied Ihrer Gruppe – eine Krankheit, Mobilitätseinschränkung oder Behinderung haben, die Ihre Reise beeinflussen kann, informieren Sie uns bitte hierüber mit allen notwendigen Angaben, bevor wir Ihre Buchung bestätigen, damit wir bezüglich der Eignung Ihrer gewählten Arrangements beraten können. Falls wir nach vernünftigem Ermessen die Bedürfnisse der betroffenen Person(en) nicht adäquat erfüllen können, werden wir Ihre Buchung nicht bestätigen; oder, falls Sie zum Zeitpunkt der Buchung nicht alle Einzelheiten mitgeteilt haben, werden wir Ihre Buchung stornieren und entsprechende Stornogebühren berechnen, wenn uns diese Sachverhalte bekannt werden.

C5. Unvermeidliche und außerordentliche Umstände
Wenn wir uns in diesen Buchungsbedingungen auf unvermeidliche und außerordentliche Umstände beziehen, wird damit eine Situation gemeint, die außerhalb der Kontrolle der Partei liegt, die eine solche Situation herbeiführt, und deren Folgen nicht hätten vermieden werden können, selbst wenn alle zumutbaren Maßnahmen ergriffen worden wären. Dazu gehören beispielweise Krieg, andere ernsthafte Sicherheitsprobleme wie Terrorismus, wesentliche Risiken für die menschliche Gesundheit wie etwa der Ausbruch einer schweren Krankheit am Bestimmungsort oder Naturkatastrophen wie etwa Überschwemmungen, Erdbeben, Witterungsbedingungen, die das in der Buchung vereinbarte sichere Reisen zum Bestimmungsort unmöglich machen, sowie sonstige Ereignisse wie etwa Streiks oder hohe bzw. niedrige Wasserstände.

Soweit in diesen Buchungsbedingungen nicht ausdrücklich anders angegeben, übernehmen wir keine Haftung und zahlen Ihnen keine Entschädigung, wenn sich unvermeidliche und außerordentliche Umstände auf unsere vertraglichen Pflichten auswirken.

C6. Beilegung von Streitigkeiten
Wenn Sie mit irgendeinem Aspekt Ihres Aufenthalts nicht zufrieden waren, informieren Sie uns bitte unverzüglich unter nachstehenden Kontaktdaten:

Operations Team
Belmond Management Limited
1st Floor
Shackleton House
4 Battle Bridge Lane
London SE1 2HP
customerservice@belmond.com

binnen 28 Tagen nach Ende Ihres Aufenthalts und geben Sie dabei Ihre Buchungsreferenz und alle sonstigen einschlägigen Informationen an.

Des Weiteren informieren Sie bitte den zuständigen Hotelmanager, der sich ebenfalls um die Lösung Ihres Problems bemühen wird. Bei Schäden im Zusammenhang mit dem Verlust oder der Beschädigung Ihres Gepäcks setzen Sie bitte uns oder den jeweiligen Anbieter innerhalb von 72 Stunden in Kenntnis. Es ist wichtig, dass Sie sowohl uns als auch den Anbieter in Kenntnis setzen, damit wir beide unverzüglich die Behebung des Problems in Angriff nehmen können. Wir sind der Meinung, dass es für alle Beteiligten von Vorteil ist, Probleme, die während Ihres Aufenthalts auftreten, umgehend zu lösen, damit Sie Ihren Aufenthalt genießen können.
Außerdem können Sie die Online-Plattform der Europäischen Kommission zur Streitbeilegung (OS) unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ besuchen. Diese OS-Plattform dient zur Registrierung Ihrer bei uns eingereichten Beschwerde; sie legt nicht fest, wie Ihre Beschwerde bearbeitet werden soll.
Bitte beachten Sie, dass die Nichtmeldung von Problemen während Ihres Aufenthalts auf vorstehend beschriebene Weise sowohl uns als auch die Anbieter der Möglichkeit beraubt, Ihre Beschwerde während Ihres Aufenthalts zu untersuchen und uns darum zu kümmern; dies kann Auswirkungen auf Ihre Rechte aus diesem Vertrag haben, einschließlich einer möglichen Kürzung der fälligen Entschädigung, möglicherweise auf null.

C7. Versicherung
Es ist wichtig, dass Sie über einen ausreichenden Versicherungsschutz für Sie (und Ihre Gruppe) während der Reise verfügen. Ihre Buchung setzt das Vorhandensein eines solchen entsprechenden Versicherungsschutzes voraus. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie ab dem Zeitpunkt der Buchung eine gültige Reiseversicherung haben, die Ihnen Schutz in den bereisten Ländern und bezüglich der Aktivitäten bietet, die Sie während Ihres Aufenthalts ausüben möchten. Sie sollten sich mit uns in Verbindung setzen, um dies zu besprechen, wenn Sie noch keine Versicherung abgeschlossen haben. Unsere eventuelle Haftung gegenüber Ihnen wird sich aufgrund Ihrer Entscheidung, ohne adäquaten Versicherungsschutz zu reisen, nicht erhöhen.

C8. Verhalten
Es ist wichtig, dass sich alle Gäste während ihres Aufenthalts bei uns verantwortungsbewusst und mit Rücksicht auf andere verhalten, um andere Gäste nicht zu stören. Dementsprechend können wir Ihre Buchung stornieren (oder Sie zum Verlassen des Hotels oder zum Abbruch Ihrer Teilnahme an der betreffenden Dienstleistung auffordern), ohne dass uns hieraus eine weitere Haftung entsteht, wenn wir oder einer unserer Anbieter der Ansicht sind, dass Ihre Handlungen störend oder belästigend sind oder eine Gefährdung der Sicherheit, Sachschäden, Schäden für uns, unsere Anbieter oder andere Gäste herbeiführen können bzw. herbeigeführt haben. In diesem Fall finden die Bestimmungen der Abschnitte A und B in Bezug auf Änderungen und Stornierungen durch uns keine Anwendung.

Schadenersatz in voller Höhe für solche Schäden oder Verluste ist direkt an uns oder den jeweiligen Anbieter vor Ihrem Ausschluss von der Teilnahme an der betreffenden Dienstleistung zu leisten. Falls Ihr Verhalten (oder Gegenstände, die Sie mit sich führen) zu Schäden an Personen oder Eigentum führen, für die bzw. das wir haften, erklären Sie sich bereit, uns solche Verluste und Schäden zu ersetzen sowie Rechtskosten zu tragen, die uns bei der Verfolgung dieses Anspruchs gegen Sie entstehen können. Wir können nicht für Handlungen oder das Verhalten anderer Gäste oder Personen, die in keinerlei Zusammenhang mit Ihrer Buchung bei uns stehen, haftbar gemacht werden.

Wir haben eine strikte Richtlinie gegen die Verwendung unserer Hotels zum Begehen von Straftaten (darunter auch zur Drogeneinnahme, zu Prostitution und / oder zum Menschenhandel). Wir behalten uns das Recht vor, Personen des Hotels zu verweisen / ihnen das Betreten des Hotels zu verweigern und die zuständigen Behörden einzuschalten, wenn wir (nach vernünftigem Ermessen) den Verdacht haben, dass unsere Hotels zu diesem Zweck verwendet werden können.

C9. Vor Ort gebuchte Ausflüge
Sie können einen örtlichen Ausflug während Ihres Hotelaufenthalts buchen, wie etwa Ortsbesichtigungen, Veranstaltungen, Konzerte, Aktivitäten, Sportaktivitäten oder Abenteuererlebnisse (jeweils ein „vor Ort gebuchter Ausflug“). Sie können diese vor Ort buchen und bezahlen. Dabei schließen Sie einen Vertrag direkt mit dem Anbieter von Ausflügen ab; somit sind diese nicht Bestandteil Ihrer Hotelpaket-Buchung bei uns. Diese werden durch Dritte bereitgestellt, auf die wir keinen Einfluss bzw. zu denen wir keine Beziehung haben. Wir sind für ihre Leistungen nicht verantwortlich und übernehmen keine Haftung, wenn Sie Verluste oder Schäden während eines vor Ort gebuchten Ausflugs erleiden.

C10. Übersetzungen
Wir haben die englische Originalfassung dieser Buchungsbedingungen in andere Sprachen für unsere Gäste übersetzt. Allerdings sollten diese Übersetzungen keinerlei Rechte einräumen, die in der englischen Fassung nicht eingeräumt werden; bei Widersprüchen und Abweichungen zwischen der englischen Fassung und einer anderen Sprachfassung dieser Bedingungen hat die englischsprachige Fassung Vorrang, soweit gesetzlich zulässig. Die englische Fassung kann bei customerservice@belmond.com angefordert werden. customerservice@belmond.com angefordert werden.

C11. Allgemeine Bedingungen
Verschiedene Absätze, die in diesen Buchungsbedingungen enthalten sind, gelten getrennt voneinander. Wenn ein Gericht oder eine sonstige zuständige Behörde entscheidet, dass einer dieser Absätze (oder ein Teil hiervon) rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, bleiben die übrigen Absätze (und deren Teile) weiterhin in vollem Umfang in Kraft.

Diese Buchungsbedingungen und die damit verbundene Buchungsbestätigung stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns dar. Sie verlassen sich auf keine anderen Erklärungen, Versprechen oder Zusicherungen in Bezug auf Ihre Buchung.

Diese Buchungsbedingungen gelten zwischen Ihnen und uns. Keine anderen Personen sind berechtigt, deren Bedingungen durchzusetzen.

Wenn wir nicht sofort darauf bestehen, dass Sie etwas tun, was Sie nach diesen Buchungsbedingungen tun müssen, oder wenn wir Maßnahmen gegen Sie in Bezug auf Ihren Verstoß gegen diesen Vertrag mit Verzug ergreifen, heißt dies nicht, dass Sie diese Dinge nicht tun müssen, und es wird uns nicht daran hindern, Maßnahmen gegen Sie zu einem späteren Zeitpunkt zu ergreifen. Wenn Sie zum Beispiel eine Zahlung nicht leisten und wir Sie daran nicht sofort erinnern, können wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt auffordern, die Zahlung zu leisten.

Wir können unsere Rechte und Pflichten gegenüber Ihnen aus diesen Buchungsbedingungen auf andere Organisation übertragen, und wir werden uns nach besten Kräften bemühen, Sie zu benachrichtigen, wenn dies geschieht; allerdings wird dies Ihre Rechte oder unsere Pflichten aus den Buchungsbedingungen nicht berühren.

Bei Fragen zu diesen Buchungsbedingungen wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktzentrale in Großbritannien, bevor Sie eine Buchung vornehmen.

C12. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Schlichtung
Für diese Buchungsbedingungen und alle sich daraus ergebenden Streitigkeiten oder Ansprüche (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) sowie für deren Gegenstand oder Gestaltung gilt das Recht von England und Wales. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Gastes zugerechnet werden kann (Vertrag mit Verbrauchern), bliebt der Schutz, der ihm durch das zwingende Recht des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, gewährt wird, von dieser Rechtswahl unberührt (Art. 6 Abs. 2 Rom I VO). Sowohl Sie als auch wir bestätigen, dass die Gerichte von England und Wales ausschließlich für die Beilegung der Streitigkeiten oder die Regulierung der Ansprüche (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) zuständig sind, die sich aus diesen Buchungsbedingungen, deren Gegenstand oder Gestaltung oder im Zusammenhang damit ergeben. Allerdings können Sie das Recht und den Gerichtsstand des EU-Mitgliedsstaats wählen, in dem Sie wohnen.

© 2018 Belmond Management Limited