Next photograph
Belmond Villa San Michele

Belmond Villa San Michele

Die Belmond Villa San Michele ist wohl einer der romantischsten Orte der Welt. Dieses ehemalige Kloster liegt auf einer Bergkuppe inmitten von Wäldern und terrassenförmigen Gärten mit Blick auf Florenz.

Das Gebäude stammt aus dem 15. Jahrhundert; seine Fassade wird Michelangelo zugeschrieben, den die atemberaubende Aussicht wohl bei der Vorbereitung seiner architektonischen Pläne inspiriert hat. Heute steht es unter Denkmalschutz. Die geschichtliche Bedeutung des Gebäudes wird vor allem in Räumen deutlich, in denen unlängst mittelalterliche Fresken entdeckt wurden.

Gleich beim Betreten ist die himmlische Schönheit und Einsamkeit des Renaissancebaus spürbar, der genauso zu Italiens Kultur zu zählen ist, wie die großen Kathedralen und Galerien des Landes. Doch hier ist jeder Besucher ein bevorzugter Gast, um durch die italienischen Gärten voller Zitronenbäume und Rosenstöcke zu spazieren und in einer Loggia im Freien, in der man sich wie Zuhause fühlt, die herrliche toskanische Küche zu genießen.

 


 




Copyright and Trademark Notice
Copyright © Belmond Management Services SARL (for itself and on behalf of its corporate group) 1995-2014. All copyright and other intellectual property rights in all logos, designs, text, images and other materials on this website are owned by Belmond Management Services SARL and/or its group companies or appear with permission of the relevant owner. ‘Belmond’ is a trade mark of Belmond Interfin Ltd.