Next photograph
Iguaçu-Wasserfälle

Iguaçu-Wasserfälle

Der Iguaçu National Park, die Heimat der Iguaçu-Wasserfälle, besteht aus einem 185.000 ha großen Waldschutzgebiet. Er liegt am westlichen Rand des Bundesstaates Paraná im Iguaçu-Becken, dem letzten großen atlantischen Regenwaldgebiet in Südbrasilien. 

Die Iguaçu-Wasserfälle bestehen aus 275 spektakulären Wasserfällen, die sich in einem gewaltigen Canyon des Rio Iguaçu über eine Länge von fast 3 km erstrecken.

Der gewaltigste unter den 19 großen Wasserfällen ist der mehr als 90 m hohe „Teufelsrachen“. Lediglich drei der Wasserfälle, Floriano, Deodoro und Benjamin Constant, befinden sich auf der brasilianischen Seite. Die meisten liegen in Argentinien, lassen sich jedoch von Brasilien aus am besten bewundern.

Der Rio Iguaçu entspringt in Serra do Mar und lässt 1320 km hinter sich, bevor er die Wasserfälle in Foz do Iguaçu erreicht. Die herunterrauschenden Wassermassen verursachen ein ohrenbetäubendes Getöse. Der Durchfluss beträgt im Durchschnitt 1800 m³ pro Sekunde, was rund 10 Millionen Litern Wasser pro Sekunde entspricht. Die daraus entstehenden Gischtwolken lassen gewaltige Regenbögen in den prächtigsten Farben entstehen.

Auf den die Wasserfälle umgebenden Pfaden wurden Aussichtsplattformen angelegt, so dass die Besucher das herunterströmende Wasser aus nächster Nähe beobachten können.

Viele weitere Attraktionen sind einen Besuch wert, so zum Beispiel der hydroelektrische Staudamm von Itaipu, der wunderschöne Vogelpark, der Drei-Länder-Punkt, der die Grenzen zwischen Brasilien, Argentinien und Paraguay markiert, sowie der Buddhistische Tempel.



 




Copyright and Trademark Notice
Copyright © Belmond Management Services SARL (for itself and on behalf of its corporate group) 1995-2014. All copyright and other intellectual property rights in all logos, designs, text, images and other materials on this website are owned by Belmond Management Services SARL and/or its group companies or appear with permission of the relevant owner. ‘Belmond’ is a trade mark of Belmond Interfin Ltd.